Naturdenkmäler · 04.08.2020 · Simon Legniti

Zedlacher Lärchen schützen Ameisen vor Epidemien

Außerdem bietet das Zedlacher Paradies Platz für Weidevieh und seltene Pilzarten.

Lesen
1 Posting
Naturdenkmäler · 30.07.2020 · Simon Legniti

Moore öffnen den Blick in längst vergangene Zeiten

Ein Feuchtgebiet bei der Essener Rostocker Hütte ist seit 1975 Naturdenkmal.

Lesen
0 Postings
Naturdenkmäler · 14.07.2020 · Simon Legniti

Die „Schrottendorfer Esche“ – Schutz und Gefahr zugleich

Mit Blick auf die Dolomiten thront der über 300 Jahre alte Baum vor dem Erbhof Bacher in Assling.

Lesen
0 Postings
Naturdenkmäler · 21.06.2020 · Simon Legniti

Denkmal in Gefahr: Die Eschen am Nußdorferweg

Heute haben wir zwei Bäume und einen zerstörerischen Pilz im Fokus.

Lesen
4 Postings
Naturdenkmäler · 13.06.2020 · Simon Legniti

Ist eine Lärche in Matrei älter als Schloss Bruck?

Einer der imposantesten Bäume Österreichs hat neun Meter Umfang und wächst in Osttirol.

Lesen
6 Postings
Naturdenkmäler · 07.06.2020 · Simon Legniti

Naturdenkmal und Kraftplatz: Die Linde beim Helenenkirchl

Dieser besondere Baum wächst in ungewöhnlicher Höhe und könnte ein halbes Jahrtausend alt sein.

Lesen
6 Postings
Naturdenkmäler · 19.04.2020 · Simon Legniti

Von verschnupften Sternen am Nörsacher Teich

Sie wissen nicht, was „Sternenrotz“ ist? Ein Osttiroler Naturdenkmal liefert die Erklärung!

Lesen
1 Posting
Naturdenkmäler · 15.04.2020 · Simon Legniti

Osttirols Naturdenkmäler begrüßen den Frühling

Ein kleiner Spaziergang durch die erwachende Natur rund um das Lienzer Becken.

Lesen
3 Postings