Archive

Zwei Frauen hatten einen Schutzengel in Assling

Nur mittelschwer verletzt nach spektakulärem Abflug ins Bachbett.

Fulminante Premiere der „Matreier Volksoper“

Umjubelte Uraufführung von „Gruß an Schloss Weißenstein“.

Steiner gegen „Alleingang diverser Bürgermeister“

Wirtschaftsbund-Obfrau nimmt Planungsfirma Revital in Schutz.

9

Kfz-Lehrling Johannes Schneider ist Landessieger

Osttiroler Mechaniker räumte beim Landeslehrlingswettbewerb in Innsbruck ab.

Eine große Portion Blasmusik in Lienz

Musikbezirk Lienzer Talboden feierte mit 15 Kapellen in der Dolomitenstadt.

Graffiti-Sprayer besprühten Rohbau in Lienz

Bislang unbekannte Täter besprühten im Zeitraum von Samstag, 26. Juli bis Montag, 28. Juli in einem Rohbau in Lienz mehrere Wände im Stiegenhaus und in mehreren Zimmern mit Lackspray. Dabei wurden unter anderem ein Gesicht mit Schildkappe und der Schriftzug „Hello“ aufgesprüht. Der durch die Tat entstandene Schaden beläuft sich auf einen dreistelligen Eurobetrag. Die Polizeiinspektion Lienz bittet um zweckdienliche Hinweise.

1

Volksmusikverein lädt zum Musizieren in die LLA

Der Tiroler Volksmusikverein lädt VolksmusikantInnen und SängerInnen jeden Alters zu einem musikalischen Wochenende vom 29. August bis 31. August in die Landwirtschaftliche Lehranstalt Lienz ein. Ein erfahrenes Referententeam betreut die TeilnehmerInnen, gibt Tipps, verrät Tricks und unterstützt die MusikantInnen beim Erlernen neuer Lieder und Stücke. Egal, ob bestehende Gruppe oder „Einzelkämpfer“, Anfänger oder Fortgeschrittener — jede/r ist willkommen! Der Unterricht erfolgt hauptsächlich im Ensemble, weshalb Grundkenntnisse auf dem jeweiligen Instrument vorausgesetzt werden.

Oberlienz ließ es zum Auftakt so richtig krachen

Der Aufsteiger feierte im Derby einen klaren 5:0-Erfolg gegen den FC Dölsach.

Schwimmerin Alessia Kofler holt Staatsmeistertitel

Zwei Medaillen für das Heinfelser Schwimmtalent in Kapfenberg.

Musikanten marschierten in Außervillgraten auf

Zehn Pustertaler Kapellen ließen sich auch vom Regen nicht aufhalten.

Poppeller hofft auf Augenmaß – und Millionen

Der FAG-Vorstand und Isel-Bürgermeister hat EU-Erfahrung.

12