Archive

Berg im Drautal: Tödlicher Flugunfall mit Gleitschirm

Ein 56-jähriger Deutscher startete am 12. August um 12:45 Uhr vom Startplatz für Para- und Hängegleiter auf der Emberger Alm (1670 Meter), Gemeinde Berg/Drautal, zu einem Freizeitflug ins Tal. Unmittelbar nach dem Start klappte der Gleitschirm mangels Thermik ein. Der 56-Jährige stürzte aus unbekannter Höhe unkontrolliert in unwegsames Gelände ab und wurde dabei sehr schwer verletzt. Der abgestürzte Pilot wurde vom Notarztteam des Christophorus 7 und Rettungssanitätern der Rotkreuz-Stelle Greifenburg erstversorgt. Er verstarb auf Grund der Schwere der Verletzungen nach einer Reanimation noch während des Fluges ins Klinikum Klagenfurt.

Lienz: Wer kontrolliert „Camper“ am Bahnhof?

Nachts tummeln sich Wohnmobile auf dem Parkplatz. Doch übernachten ist verboten.

68

FPÖ-Politiker für Erweiterung des Ederhofs

Der Gesundheitssprecher der Tiroler FPÖ, Patrick Haslwanter, hinterfragt die Gemeinde Wiesing im Inntal als Ort für eine geplante Kinder- und Jugend-Reha-Einrichtung: „Weder die Luftqualität noch der Autobahn-Lärm sind für mich gesundheitsfördernd“. Parteikollege Gerald Hauser bringt den Osttiroler Ederhof ins Spiel: „Derzeit ist diese Einrichtung auf organtransplantierte Kinder spezialisiert, was nicht ausschließt, dass junge Patienten mit anderen Krankheitsbildern dort künftig eine Rehabilitation machen können.“ Haslwanter und Hauser verweisen auf die Umweltqualität in Iselsberg-Stronach. „Gesundheitsfördernd ist die Lage sicherlich mehr, als das Inntal.“

5

Verdienter Heimsieg für Nußdorf-Debant

Gegen Seeboden behielten die Debanter mit 2:1 die Oberhand.

Fünf Meistertitel für Osttiroler Bogenschützen

Insgesamt 14 Mal standen die Schützen bei der Tiroler Meisterschaft in Kirchberg am Podest.

Brenner-Basistunnel: Beide Vorstände abberufen

Hintergrund: Ein Streit, schwere Vorwürfe und laufende Ermittlungen.

„Sturmnacht“ in Schlaiten mit heimischen Rockbands

Das LineUp am 17. August: The Leeks, Soundless Guts und Hard Excess.

Dienstagskonzert mit den Kleinstadthelden

Am 13. August ab 18.30 Uhr auf dem Hauptplatz in Lienz!

Verstößt hoher Dieselpreis nur für Lkw gegen EU-Recht?

Walter Obwexer: „Das wäre zweifelsfrei eine indirekte Diskriminierung“.

1

Pizzafest in Lienz: Ein trauriges Bild am „Tag danach“

LSL-Gemeinderat Uwe Ladstädter hinterfragt das Event in einem Leserbrief.

11

Derby: Matrei bezwingt Assling mit 3:1

Pure Dramatik bei einem echten Unterliga-Krimi im Tauernstadion.