Politik & Wirtschaft · 10.07.2020 · Anna Maria Huber

Osttiroler Unternehmer sehen die Krise als Chance

Lienzer Sparkasse lud zu Diskussion. Regionalität und Digitalisierung sollen Bezirk stärken.

Lesen
3 Postings
Politik & Wirtschaft · 10.07.2020 · Redaktion

Politiker-Vertrauensindex: Van der Bellen an der Spitze

Kanzler Kurz büßte im APA/OGM-Ranking Vertrauen ein. „Totalabsturz“ für Tanner.

Lesen
0 Postings
Chronik · 10.07.2020 · Redaktion

Gemeinsam gegen Genießbares im Müll

AWV Osttirol initiiert tirolweite Kampagne. Haushalte werden in Pflicht genommen.

Lesen
0 Postings
Hüttentipp · 10.07.2020 · Werbung

Defreggerhaus – das Tor zum Großvenediger

Familie Klaunzer bewirtschaftet die Hütte seit 1979. Ein Bergerlebnis auf 3.000 Metern!

Lesen
0 Postings
Chronik · 10.07.2020 · Roman Wagner

Die Sonderschule Lienz startet in die Ferien

Für die 24 Schüler endet heute ein „besonderes und spannendes“ Schuljahr.

Lesen
0 Postings
Chronik · 10.07.2020 · Redaktion

Kärntens Seen mit überwiegend „sehr guter“ Wasserqualität

Neuer Seenbericht liegt vor. Weißensee punktet mit bester Sichttiefe.

Lesen
0 Postings
Chronik · 10.07.2020 · Redaktion

Vandalen verwüsteten Fachschule in Lendorf

Durch Verstopfen von Abflüssen stürzten Deckenteile ein. Es entstand enormer Schaden.

Lesen
0 Postings
Hüttentipp · 09.07.2020 · Werbung

Willkommen auf der Adolf Nossberger Hütte

Christian Krüger ist Hüttenwirt aus Leidenschaft, das spürt man bei der Einkehr auf 2.488 Metern.

Lesen
0 Postings
Chronik · 09.07.2020 · Redaktion

Almflächen bewahren: „Keine verschwendete Zeit“

Junge Ehrenamtliche helfen auf einer Umweltbaustelle des Alpenvereins im Debanttal.

Lesen
0 Postings
Chronik · 09.07.2020 · Redaktion

Grundstein für Neubau der Universität Innsbruck gelegt

Mit dem Wintersemester 2022 soll der Betrieb im Multifunktionsgebäude aufgenommen werden.

Lesen
1 Posting
Magazin · 09.07.2020 · Anna Maria Huber

Von 100 Bergseen und viel Gipfelglück…

… erzählt Kurt Reiter aus Assling. Wir haben mit ihm in alpinen Erinnerungen geblättert.

Lesen
0 Postings
Chronik · 09.07.2020 · Redaktion

15 Schafe im Debanttal von Blitz erschlagen

15 Bergschafe sind in der Nacht auf Sonntag, 3. Juli, bei einem heftigen Gewitter auf der Hofalm im Debanttal vom Blitz getötet worden. „Der Hirte hat die toten Tiere Sonntagfrüh auf einem Schneefeld bemerkt. Es war eindeutig ein Blitzschlag dafür verantwortlich und definitiv kein Wolf“, betont Almobmann Hans Gumpitsch.

Gestern wurden die verendeten Schafe per Hubschrauber ins Tal transportiert, wo der Amtstierarzt Proben von den Kadavern nahm. „Bei Schafen, die älter als eineinhalb Jahre sind, ist das laut Tierseuchengesetz Pflicht“, so Gumpitsch. Auf der Hofalm im Debanttal weiden heuer 780 Schafe, 220 Rinder und 70 Ziegen.

Lesen
0 Postings
Sport · 09.07.2020 · Sportredaktion

Neue Rekordzeit beim zweiten 360° Höhenmarathon

Doppelt so viele Teilnehmer wie im Vorjahr gingen beim Höhenmarsch an den Start.

Lesen
1 Posting
salto.bz · 09.07.2020 · Redaktion

Serie „Un passo dal cielo“ kehrt Pragser Wildsee den Rücken

Laut einem Landesamt seien die Folgen des Erfolgs dem Weltnaturerbe nicht zumutbar.

Auf salto.bz lesen
Chronik · 09.07.2020 · Anna Maria Huber

Tisch-Segway und Zeichenplotter made in Osttirol

Bachelorprojekte am Campus Lienz spiegeln exzellente Ausbildung wider – und machen Spaß!

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 09.07.2020 · Redaktion

Maskenpflicht in Kärntner Tourismusorten ab 21.00 Uhr

Verordnung tritt Freitag in Kraft. „Velden soll nicht zum Sommer-Ischgl werden.“

Lesen
1 Posting
Promotion · 08.07.2020 · Werbung

Sommererlebnis Hochstein und Zettersfeld

Rein in die Gondel, rauf auf den Berg – Spaß, Abenteuer und Genuss mitten in der Natur!

Lesen
0 Postings
Chronik · 08.07.2020 · Anna Maria Huber

Die „Neuen Mittelschulen“ werden zu „Mittelschulen“

Außerdem verspricht das neue Schuljahr einheitliche Herbstferien. Zwei Kleinstschulen in Osttirol schließen.

Lesen
9 Postings
Chronik · 08.07.2020 · Roman Wagner

Video! Brand auf der Mülldeponie Rossbacher

Elektroschrott ging in Flammen auf. Vier Feuerwehren rückten mit 83 Mann an.

Lesen
1 Posting
Politik & Wirtschaft · 08.07.2020 · Redaktion

Nationalrat beschließt Einmalzahlung für Arbeitslose

Sitzungsunterbrechung weil ein brennender Mistkübel Feueralarm im Hohen Haus auslöste.

Lesen
3 Postings
Chronik · 08.07.2020 · Redaktion

Ferienstart für 93.383 Tiroler Schülerinnen und Schüler

Mit 10. Juli geht ein herausforderndes Schuljahr zu Ende. 1.654 Kinder konnten im Fernunterricht nicht erreicht werden.

Lesen
0 Postings
Chronik · 08.07.2020 · Redaktion

Land Tirol auf regionale Corona-Ausbrüche vorbereitet

Unterschieden wird zwischen Einzelfällen, Clustern und „Superspread-Events“.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 07.07.2020 · Anna Maria Huber

Laut ÖVP „schaut Osttirol nach vorne“

Regionale Politspitze vermittelt nach Corona Aufbruchstimmung auf allen politischen Ebenen.

Lesen
9 Postings
Politik & Wirtschaft · 07.07.2020 · Redaktion

NR beschließt Steuersenkung und Investitionsförderung

Der Eingangssatz der Einkommenssteuer sinkt von 25 auf 20 Prozent.

Lesen
0 Postings
Meinung · 07.07.2020 · Redaktion

Anrainer der Tristacherstraße hoffen auf gute Lösung

Applaus für Blanik-Vorschlag in einem Leserbrief – Verunsicherung durch Kundmachung.

Lesen
8 Postings
Chronik · 07.07.2020 · Redaktion

Heuer vier verschiedene Wölfe in Tirol nachgewiesen

In Nordtirol könnte sich ein Pärchen bilden. In Osttirol wurde eine unbekannte Wölfin registriert.

Lesen
0 Postings
Chronik · 07.07.2020 · Redaktion

14-Jähriger verletzte sich auf Sagan-Trail schwer

Am 6. Juli  fuhr ein 14-jähriger deutscher Bub gegen 15:15 Uhr mit seinem Mountainbike am Hochstein von der Sternalm über den „Peter-Sagan-Trail“ talwärts.

Auf etwa 1.300 Metern stürzte der 14-Jährige. Laut der Erstdiagnose zog er sich eine offene Unterarmfraktur zu. Der Verletzte wurde von der Bergrettung Lienz und der Crew des Notarzthubschraubers C7 geborgen und in das BKH Lienz gebracht.

Lesen
5 Postings
salto.bz · 07.07.2020 · Redaktion

Schallenberg: „Die Schließung war schwere Entscheidung“

Österreichs Außenminister betont in Bozen die historische Verbundenheit mit Südtirol.

Auf salto.bz lesen
Chronik · 07.07.2020 · Roman Wagner

„Kulinarische Sommerfrische“ auf dem Lienzer Hauptplatz

20 Hauben, 20 Gabeln und 13 Sterne kochen bis September vor der Liebburg auf.

Lesen
2 Postings
Kultur & Szene · 07.07.2020 · Anna Maria Huber

„Die Niere“ – Kleinbühnenkunst in Strassen

Die Pustertaler Theatergemeinschaft spielt ein Werk von Stefan Vögel.

Lesen
0 Postings
Chronik · 07.07.2020 · Redaktion

Osttirol zählt wieder zu den „coronafreien“ Bezirken

In Tirol sind am 6. Juli keine weiteren Personen positiv auf das Coronavirus getestet worden. Da eine Person im Bezirk Lienz genesen ist, gibt es aktuell in den Bezirken Reutte, Innsbruck-Land, Kitzbühel und Lienz keinen einzigen nachgewiesenen Fall. Aufgrund einer Datenbereinigung sinkt die Zahl der aktuell Infizierten im Bundesland auf 24, teilt das Land mit. In Tirol wurden bisher 88.834 Tests durchgeführt. Für 87.694 davon liegt bereits ein Ergebnis vor, weitere 1.140 sind noch in Auswertung. Die meisten Fälle gibt es in der Landeshauptstadt Innsbruck, hier sind zehn Personen aktuell infiziert. Dahinter folgen die Bezirke Landeck mit sechs Fällen, Schwaz mit vier, Kufstein mit drei und Imst mit einem Fall.

Lesen
0 Postings