Archive

Tödlicher Arbeitsunfall in Assling

Am 13. August gegen 16.26 Uhr stellte ein 42-jähriger Arbeiter aus dem Bezirk Lienz bei einer Firma in Assling einen Gabelstapler auf abschüssigem Gelände ab und vergaß vermutlich die Handbremse anzuziehen. Das Gerät geriet ins Rollen und der Mann lief hin, um es anzuhalten. Als er sich neben dem Stapler befand, geriet dieser mit dem rechten Hinterrad auf eine Böschung und kippte um. Der 42-Jährige Mann wurde von der Fahrerkabine des umstürzenden Gabelstaplers eingeklemmt. Obwohl die anwesenden Arbeitskollegen unmittelbar danach den Gabelstapler mit einem zweiten Stapler anheben und den Mann bergen konnten, verstarb dieser kurze Zeit später an der Unfallstelle.

Hoch über Lienz: Familienpark auf dem Zettersfeld

15 Abenteuer-Spielstationen des TVB Osttirol wurden am Wochenende eröffnet.

Sillian: Fußgängerin von Lkw tödlich verletzt

Am 13. August gegen 14:20 Uhr lenkte ein 59-jähriger Italiener ein Sattelkraftfahrzeug  auf der Drautalstraße in Richtung Italien. Im Ortsgebiet von Sillian musste der Mann verkehrsbedingt anhalten.

Nachdem sich der stockende Verkehr wieder in Gang gesetzt hatte, fuhr auch der 59-Jährige wieder an und vernahm unmittelbar danach ein Geräusch. Er hielt an, stieg aus und sah, dass eine Frau unter dem Lkw zu liegen gekommen war. Die Fußgängerin, eine 67-jährige Österreicherin, zog sich bei dem Unfall tödliche Verletzungen zu.

Die Neos präsentieren ihre Kandidaten für Osttirol

Hinter Domenik Ebner stehen fünf weitere Kandidaten auf der Liste für den Wahlkreis.

Osttirol: Jugendlicher durch Stromschlag schwer verletzt

Ein 14-jähriger Italiener geriet mit einer Angel in Strassen in die Oberleitung der ÖBB.

Motorradfahrer bei Unfall in Irschen schwer verletzt

Ein 53-jähriger Mann aus dem Bezirk Spittal fuhr am 12. August gegen 10:40 Uhr mit seinem Pkw auf der Drautalbundesstraße aus Richtung Dellach/Drau kommend in Richtung Oberdrauburg. Südlich der Ortschaft Simmerlach, Gemeinde Irschen, bog er nach Setzen des Blinkers links in einen Feldweg ein. In dem Moment setzte ein 57-jähriger Mann aus dem Bezirk Spittal, der mit seinem Motorrad in der Fahrzeugkolonne nachfuhr, zum Überholen an und prallte gegen den links einbiegenden Pkw. Der Motorradlenker kam zu Sturz und wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber C7 in das AUKH Klagenfurt eingeliefert. Der Pkw-Lenker blieb unverletzt.

KIOT lädt zum 19. Bouldercup in die RGO-Arena

Am 16. August geht’s los mit Livemusik. Am 17. August wird geklettert, danach ist Party.

1

„Politik bedeutet für mich mitsprechen zu können“

Katharina aus Berg im Drautal ist 15 Jahre alt und freut sich auf ihre erste Wahl.

Brennertunnel: Ermittlungen gegen Konrad Bergmeister

Was steckt hinter den Vorwürfen gegen den abberufenen Vorstand?

Gemeinden und Regionen starten Klimawandel-Projekt

Mit 114.000 Euro unterstützt das Land Tirol ein Pilotprojekt für Anpassungsmaßnahmen an den Klimawandel zum Schutz des Lebens- und Wirtschaftsraums Tirol. Begleitet wird der Prozess von Experten von alpS, Energie Tirol und dem Klimabündnis Tirol.

In den Gemeinden Arzl im Pitztal, Brixlegg, Galtür, Gnadenwald, Karrösten, der Erlebnisregion Ried, Prutz und Pfunds, der Sonnenregion Hohe Tauern mit Matrei, Prägraten und Virgen, in Stams, Wörgl sowie in Innsbruck wurden umfassende Risiko- und Klimafolgeanalysen angefertigt sowie zahlreiche Anpassungsvorkehrungen erarbeitet, heißt es in einer Aussendung des Landes.

Sillian feiert 550 Jahre Markterhebung

Höhepunkt im Jubiläumsjahr 2019 ist das große Marktlfest von 16.-18. August.

3