Autoren­archiv
Caterina Schiliro

Das Leben im Altenheim in Zeiten der Pandemie

Ein Erfahrungsbericht nach einem Freiwilligen Sozialen Jahr im Ausnahmezustand. 

3

Wildpark Assling: Wisent-Nachwuchs bereitet Freude

Vor 100 Jahren akut bedroht, erlebt das schwerste Landsäugetier Europas einen Aufschwung.

Voting für „Lehrling des Jahres 2020 Tirol“

Svenja Maier – Lehrling des Monats Oktober 2020 – steigt für Osttirol in den Ring.

„Wir sind Frey“: Lehrlinge nehmen Worte als Werkzeug

Angela Frey und Monika Reindl-Sint luden wieder zu einem Kulturprojekt der Firma Frey.

„Ball im All“ – Das BG/BRG Lienz zündet die Raketen

„Ab ins UNIversum“ lautet das Motto für den heurigen Maturaball des Lienzer Gymnasiums.

2

Und dann waren da noch die Maturanten …

Wir appellieren an die Verantwortlichen: Lasst uns nicht im Regen stehen!

8

So erlebten Praktikantinnen den „Coronasommer“

Überraschend einfache Stellensuche und „lockere“ Covid-Regeln im Gastgewerbe.

A21 Digital Talent Award geht an die 7c des Gymnasiums

Die Corona-Pandemie verzögerte das Eintreffen der guten Nachricht in Lienz um Monate.

Es sind Osterferien und wir sehnen uns nach Schule!

Nach drei Wochen „Homeschooling“ ziehen Schüler und Schülerinnen eine erste Bilanz.

Der „Schulalltag“ in Zeiten von COVID-19

Aufwachen, frühstücken, fertig machen und dann den Computer einschalten.

Lernsieg: „Bewertet wird Sympathie statt Kompetenz“

Lienzer SchülerInnen und Lehrkräfte urteilen differenziert über die umstrittene App.

6

Eine Diplomatin besuchte ihre ehemalige Schule

Ulrike Hartmann erzählte am Gymnasium Lienz über ihr Leben als Botschafterin.

Earth Strike – viel Sympathie und gemischte Gefühle

Auf der Straße ist die Bewegung angekommen, in den Schulklassen eher nicht.

3

„Es gibt keinen Platz für Korruption und Ausgrenzung“

Politik beeinflusst für Veit aus Matrei die Entwicklung unserer Gesellschaft.

„Wählen gehen zu dürfen ist ein Privileg“

Bei Lena aus Leisach würde als Bundeskanzlerin die Umwelt an erster Stelle stehen.

„Indem wir Politik machen, gestalten wir die Demokratie“

Für Jonathan aus Kötschach bedeutet das Wahlrecht mehr als ein Kreuzerl auf einem Zettel.

„Jeder kann in Österreich Politik machen“

Matteo aus Lienz würde sich als Bundeskanzler für eine Bildungsreform stark machen.

9

„Politik bedeutet für mich mitsprechen zu können“

Katharina aus Berg im Drautal ist 15 Jahre alt und freut sich auf ihre erste Wahl.

„Politik steht für mich für Veränderung“

Johanna ist keine Erstwählerin mehr – ihre Stimme wird sie auch dieses Mal einsetzen.

1

„Meiner Meinung nach gibt es keine perfekte Politik“

Daniel aus Greifenburg wählt im September zum ersten Mal und freut sich darauf.

1

Charly Lamprecht – Retter aus der Luft

Jungreporterin Caterina Schiliró traf den Flugretter in Nikolsdorf zum Interview. 

Laas – Peggetz: Etappenreise durch zwei Bundesländer

Für die heutige Testfahrt geht es mit Bus und Zug von Kärnten nach Osttirol.

1