Autoren­archiv
Gregor Asslaber

„In der Stadt sind die Leute viel offener“

Dolomitenstadt-Autor Mario Gietl studiert Psychologie und Medizin in Innsbruck.

„Ich hatte immer schon einen guten Draht zu Kindern“

Sebastian Pretis macht zurzeit ein Studium zum Volksschullehrer in Innsbruck.

Nussig und mild – der erste Almkäse aus Tauer ist da!

Almsennerei Tauer wurde eingeweiht. Die Bauern erhalten 50 Cent pro Liter Milch.

6

Was macht der Nationalpark für den Naturschutz?

Seit 25 Jahren besteht der Park in Osttirol. Er ist in erster Linie ein Schutzgebiet.

Nationalpark-Ranger: Vom Pionierprojekt zum Erfolgsmodell

Was in einem kleinen Büro begann, wurde zur etablierten Tourismus- und Bildungseinrichtung.

Nationalpark oder Kraftwerk und Skigebiet?

Wie das Naturschutzgebiet entstand.  Zum 25 Jahre-Jubiläum  werfen wir einen Blick zurück.

„Ich will kein alter, verbitterter Lehrer werden“

Bernhard Grüner schließt ein Lehramtsstudium in den Fächern Geographie und Physik ab.

„Ich freue mich, mit neuen Ideen zurückzukehren“

Yasemin Yürekli aus Lienz arbeitet zur Zeit als Au-Pair in den Vereinigten Staaten.

„Das Großstadtgetümmel brauche ich nicht unbedingt“

Anna Leibetseder studiert in Klagenfurt Geografie und Deutsch auf Lehramt.

„In Innsbruck hat man alles was man braucht“

Simon Ebner aus Lienz studiert Englisch und Geschichte auf Lehramt.

Großglocknerkapelle Kals auf Spurensuche in Brasilien

Das Ensemble besuchte Fans in Südamerika und traf auf Auswanderer aus der Heimat.

25 Jahre Nationalpark: Ein hart erkämpftes Naturjuwel

Ein Erfolgskonzept, das zunächst auf Widerstand traf. Audiointerviews mit Zeitzeugen!

Bernhard Wibmer liebt den Adrenalinkick

Der junge Enduro-Fahrer aus Virgen ist Europameister im Cross Country.

„Die DNA zu analysieren finde ich faszinierend“

Der 20-jährige Matreier Alois Köll studiert Lebensmittel- und Biotechnologie in Wien.

Großglocknerkapelle Kals feiert ihren Siebziger

Am 24. September beim Kirchtag wird aufgespielt. Ein Blick in die Geschichte der Kapelle.

Platter will bessere Vermarktung des Nationalparks

Eine neue Marketingstrategie und 200.000 Euro Budget sollen Tourismus im Park ankurbeln.

1

Ein Matreier, 2000 Kakteen und eine besondere Blüte

Die Königs-Agave von Hermann Huber ragt 3,5 Meter in den Himmel. Und wächst …

Matreier Männer wackeln mit den Hüften! Olala!

Buntes Theaterspektakel in den Straßen der Tauerngemeinde. Mit Slideshow + Audiointerviews!

Nationalpark-Rekordbudget von 3,7 Millionen Euro

Neue Ausstellung im Nationalparkhaus eröffnet. Alte Prager Hütte wird saniert.

Hollywoodreife Premiere des Iselfilms begeistert Publikum

Drei Osttiroler produzieren bildgewaltiges Naturepos. Mit Slideshow und Audiointerviews!

6

Marion Steiner-Binder kocht mit Flüchtlingen

Im Interview erklärt die Diätologin, wie und warum Kochen zur Integration beiträgt.

Redewettbewerb: „Ich war aufgeregter als in Lienz“

Sieben Osttiroler Jugendliche beim Landesfinale in Innsbruck. Audiointerviews!

200 Jugendliche kämpften in Matrei um Ski-Titel

Barbora Novakova und Fabian Klammer holten Gold für Osttirol.

Matreier Liste geht mit Optimismus in Opposition

Versöhnliche Töne von Bernd Hradecky & Co. am Wahlabend.