Autoren­archiv
Bernd Lenzer

Volksschule Hof in Hopfgarten wird geschlossen

In Hopfgarten gehen künftig alle Schüler der Gemeinde in die selbe Volksschule.

Osttiroler Alpine-Arbeiter werden übernommen

Künftig arbeiten die 180 Beschäftigten für Bodner-Bau und Swietelsky.

Lienzer M-Preis sammelt Waren für „Solali“

Beim M-Preis in der Beda-Weber-Gasse können Kunden ganz praktisch Waren spenden.

In Osttirol droht 30 „Dayli“-Mitarbeitern das Aus

Gewerkschaftssekretär Robert Mayrhofer rechnet mit Insolvenz der Ladenkette.

Drei Paddler auf dem Weg zur perfekten Welle

Auf der Suche nach den besten Kajakrouten der Alpen, befuhr das Trio auch Osttirols Bäche. 

Fünf Landesmeistertitel für Osttirols Schwimmer

Osttirols Schwimmer gewannen bei den Tiroler Landesmeisterschaften 40 Medaillen.

Straßensperren in Osttirol wegen Österreich Rundfahrt

Am 2. und 3. Juli kommt es in Osttirol im Rahmen der 65. Internationalen
 Österreich Rundfahrt zu mehreren Verkehrsbehinderungen. Nachdem die Etappe am Dienstag, 2. Juli, um 12.30 Uhr in Heiligenblut gestartet wird, führt sie über den Iselsberg bis nach Strassen. Von dort geht es zurück nach Lienz und Matrei.

Aufgrund der Abfahrten vom Iselsberg nach Lienz und der Tessenberger Landesstraße nach Heinfels, sperrt die Polizei die Großglocknerstraße vom Iselsberg bis zum Kreisverkehr Stribach von 12.40 bis 13.20 Uhr, und die Landesstraße von Tessenberg bis Heinfels von 14 bis 14.30 Uhr.  

Junger Matreier „Racer“ forderte die Enduro-Elite

Martin Ortner belegte bei der „Austrian Cross Country Meisterschaft“ Platz 2.

Virgens Eishackler laden zur Rock-Fete

Statt harter Bandenchecks gibts am 29. Juni im Eisstadion Niedermauern rockige Klänge.

Auf der Filmoorhütte bricht eine neue Ära an

Nach 35 Jahren öffnet am Samstag, 29. Juni, eine neue Pächterin die Tore der Hütte.

Arbeiten am Flugplatz Nikolsdorf starteten planmäßig

Seit Wochenbeginn wird das Rollfeld saniert und verbreitert.

14 Architekten rittern um Bau des Debanter Altenheims

Am 24. und 25. Juni fand die Jurysitzung zur ersten Stufe des EU-weit ausgeschriebenen Wettbewerbes für den Neubau des Wohn- und Pflegeheims in Nußdorf-Debant statt. Dabei berieten sich die Bürgermeister Elisabeth Blanik (Lienz), Andreas Pfurner (Nußdorf-Debant), Andreas Köll (Matrei) und Dietmar Ruggenthaler (Virgen) gemeinsam mit dem Lienzer Vize-Bgm. Charly Kashofer und dem Debanter Gemeindevorstand Hubert Stotter mit Nikolaus Juen von der Dorferneuerung Tirol, Gerhard Wastian von Hochbau Tirol, und den Fachpreisrichtern Rainer Köberl und Bruno Spagolla über die geeignetsten Projekte.

1

Grüne für Busverbindung durch das Pustertal

Grün-Politikerin Ingrid Felipe lobte die Vorzüge der Busstrecke Lienz – Pustertal – Innsbruck.

8

Landesregierung beschloss 25 Millionen Euro für Osttirol

Damit soll die Felbertauernstraße saniert und Tourismus und Wirtschaft unterstützt werden.

4

Beach-Elite schlug am Lienzer Hauptplatz auf

Das 1. Beachvolleyballturnier am Hauptplatz bot großen Sport und eine tolle Show.

Österreichs Skiasse machen sich in Kals winterfit

Am Fuße des Großglockners bereiten sich Hannes Reichelt und Co. auf die Rennsaison vor.

Großalarm wegen Brand in Obergaimberg

Der alte Ploierhof, direkt neben dem Gasthaus Ploierhof, stand in Flammen. 

Flugplatz Lienz-Nikolsdorf wird saniert

Am Montag, 24. Juni, beginnen die erforderlichen Sanierungsmaßnahmen.

4

Werbeoffensive für Osttirol wartet auf Startschuss

Tourismusobmann Franz Theurl hofft auf weitere 300.000 Euro von Landesseite.

10

Durch Osttirol fließen heuer 40 Millionen Tonnen Rohöl

Seit Jahresbeginn ist die Transalpine Ölleitung die größte Rohölpipeline Europas.

4

SPÖ schickt Karl Zabernig ins Nationalratswahlrennen

Gewerkschafter will in Osttirol für die SPÖ mindestens 3.771 Stimmen holen.

„Bypass-Chirurgen“ am Felber sind zuversichtlich

Die Bauarbeiter am Felbertauern sind davon überzeugt, dass die Umfahrung Ende Juli fertig ist.

2

Kraftwerkspläne an der Isel werden auf Eis gelegt

Die Europäische Union ist mit ihrer Geduld in Sachen Natura 2000 und Isel am Ende.

4

Unterstützung für Direktzug nach Innsbruck wächst

Auch Pargger, Hauser und Hofer sprechen sich für eine Beibehaltung der Zugverbindung aus.

4

Montag erfolgt Baustart für Ausweichstraße am Felber

Ab 17. Juni wird an der Umfahrungsstelle am Felbertauern gleichzeitig an fünf Stellen gebaut.

6

Kletterer bargen Frau unverletzt aus Galitzenklamm

Im letzten Abschnitt des schwierigen „Adrenalin-Klettersteiges“ verließ die Frau die Kraft.

3

Wirtschaftsbundobmann fordert Solidarität mit Osttirol

Die Mautkarten der gesperrten Felbertauernstraße sollen auch auf den Ausweichrouten gelten.

1

Debanter protestieren gegen OSG-Wohnsiedlung

Geplantes OSG-Wohnungsprojekt stelle einen Fremdkörper im gewachsenen Ortsbild dar. 

1

Lienzer Bäderbus kostet die Stadt 54.256 Euro

Da nur ein Anbieter die Linienkonzession hat, muss die Stadt den Kosten nachkommen.

In Lienz begaben sich die „Greenhorns“ auf Reisen

30 Jugendliche kurvten beim „Second East-Tyrolian Longboardday“ von Thal nach Lienz.

AMS Lienz ab Herbst unter weiblicher Führung

Doris Batkowski löst Otmar Frena als Leiter der Lienz-Geschäftsstelle ab.

Kuenz und Schett bleiben im TVB Osttirol

Exponenten von „Team Osttirol“ wollen im Landhaus für Osttirols Tourismus netzwerken.

16

Für einen Abschied in Würde und Geborgenheit

Die neu gegründete Hospizgruppe Lienz freut sich über 16 ausgebildete Mitarbeiter. 

Osttirol hat ein neues Sprungbrett in die Arbeitswelt

Die „Diakonie de La Tour“ begleitet Menschen mit Behinderung durch den Arbeitsalltag. 

Land soll Werbemittel für Osttirol aufstocken

Nach Felber-Unglück: Budget für Werbeoffensive soll um 600.000 Euro erhöht werden.

6

Pustertaler Höhenstraße wieder befahrbar

Nachdem zwischen dem 25. und 27. Mai rund 1.500 Kubikmeter Erd- und Felsmaterial die Pustertaler Höhenstraße im Bereich des Platschbachgraben verschüttet hatten, wird die Straße morgen Freitag, 7. Juni, wieder freigegeben. „Wir sind mit den Arbeiten so weit vorangekommen, dass die Straße ab Mittag befahrbar ist“, erklärt Harald Haider, Leiter des Baubezirksamtes Lienz.

Insgesamt musste nicht nur das Schuttmaterial, sondern der gesamte Hang abgeräumt werden. „Damit kamen 1.800 Kubikmeter Material zusammen“, so Haider.

Das Villgratental setzt touristisch auf „Herz Ass“

Die „Herz Ass Runde“ zwischen Außer- und Innervillgraten soll Sommertourismus stärken. 

Aus für Korridorzug von Lienz nach Innsbruck

Ab Herbst ersetzt ein Doppeldeckerbus den Direktzug zwischen Lienz und Innsbruck.

18

Ausweichstraße am Felber soll Ende Juli fertig sein

Die Straße wird 1,4 Kilometer lang, von denen 400 Meter zweispurig befahrbar sind.

Felbersperre sorgt für Probleme bei Radrundfahrt

Nach dem Felssturz am „Felber“ ist die Strecke für die Radrennfahrer unpassierbar.

In der Lienzer Drau-Walze gehts bald wieder rund

Österreichs beste Kajakfahrer „rittern“ am Samstag, 8. Juni, um den Staatsmeistertitel.

Prägratner Wurstberg erhält ein Gipfelkreuz

Am 29. Juni soll auf der Wiesbauerspitze ein 4,60 m hohes Kreuz aufgestellt werden.

11

Hangrutsch verschüttete Teil der Virgentalstraße

Bei Mitteldorf ist die Straße von Matrei nach Virgen nur einspurig befahrbar.

Sepp Blasisker spekuliert mit Austritt aus der FPÖ

Blasisker kritisiert die Politiker seiner Partei und legte sein Amt als Bauern-Obmann nieder.

Die Kerschbaumeralm steht unter neuer Führung

Beate Moroder führt ab 1. Juni die Kerschbaumeralm durch die Sommersaison.

Hangrutsch in Leisach wird stabilisiert und abgetragen

Nach vier Jahren sollen Drau und Drauradweg 2014 wieder in alten Bahnen verlaufen.

Kindergarten Peggetz ist mit Ferienbeginn Geschichte

Im Herbst werden die acht Kinder aus der Peggetz auf andere Lienzer Kindergärten aufgeteilt.

2

Felbertauernstraße viel länger gesperrt als geplant

Jetzt soll um 1,2 Millionen Euro eine asphaltierte Ausweichstraße gebaut werden.

3

Der Lienzer Talboden als Rundkurs für Oldtimer

Der Motorsportclub Dölsach lädt am 1. Juni alle Freunde uriger Fahrzeuge zur Rallye.

Christiano Ronaldo signierte Originaltrikot für Jalimo

Nur 2 Euro kostet das Los. Es winkt ein spektakuläres Fußball-Souvenir!

2

Im Tristacher See gibts wieder eine Insel

Aus einem Filmsteg zimmerte der städtische Bauhof eine schwimmende Plattform.

Licht und Schatten für die Wirte am Felbertauern

Welche Auswirkungen hat die Straßensperre auf das Geschäft? Dolomitenstadt fragte nach.

Arbeiten am Felbertauern gehen zügig voran

Den Schaden bekommt neben der Felbertauernstraßen AG auch die OIG zu spüren. 

Neuer Bürgermeister steht schon vor der Wahl fest

Franz Gollner ist der einzige Kandidat, der in St. Johann im Walde zur Bürgermeisterwahl antritt.

Neuer Staatsmeister beim Schachklub Lienz

Julian Maresic sicherte sich mit einem Sieg im allerletzten Spiel den Titel in der Kategorie U12.

Ein Denkmal als Erinnerung an die Virger Mure

Aus den zerstörten Brückentraversen formte Bildhauer Michael Lang eine Skulptur.

Felbertauernstraße soll in drei Wochen befahrbar sein

200.000 Euro Werbekampagne, um Touristen auf anderen Straßen anzulocken.

12

Felbertauern-Pendler künftig zu Fuß unterwegs?

Trekking zur Arbeit: 20 Minuten Aufstieg zum Bus- Shuttle am Südportal als Notlösung angedacht.

7

Virgen und Prägraten kaufen sich in „ihr“ Kraftwerk ein

Gemeinderäte der Iselgemeinden votierten für eine Kraftwerksbeteiligung.

1

Felbertauern: 10.000 m3 Fels werden gesprengt

Osttirols Verkehrsschlagader bleibt vermutlich noch lange gesperrt.

Vorerst kein Schnellbus nach Innsbruck geplant

Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Innsbruck fahren muss, kann dies nur per Bahn.

3

Blizzard zahlt Pendlern nach Felssturz die Unterkunft

Die 20 Osttiroler Pendler, die bei Blizzard arbeiten, werden in Mittersill einquartiert. 

1

Felssturz Felbertauern: Ein Bild der Verwüstung

Poppeller: Eine der größten Katastrophen in der Geschichte der Straße.

Lienzer „Lions“ sammeln für ihren Flohmarkt

Wer gut erhaltenen „Krempel“ im Keller hat, kann diesen jetzt beim „Lions Club“ abgeben.

Beachweek-Organisatorin zerstreut Bedenken

Finanzieller Anteil der Stadt und des Tourismusverbandes ist gering.

7

Die Rapid Lienz-Damen beendeten Auswärtsfluch

Die Dolomitenstädterinnen sorgten in Maria Gail für den ersten Auswärtssieg in der Kärntner Liga.

Osttiroler spricht in Lienz über Kriegsgebiete

Filmer Alexander Papsch berichtet im Kolpinghaus über seine Reisen in Krisenherde.

Die Glocknerlady fliegt wieder völlig „bleifrei“

Nach einer schweren Bleivergiftung kann das Bartgeierweibchen wieder fliegen.

Der Hochstein als Treff für Osttirodler und Klettermaxln

Am Lienzer Schlossberg werden die besten Osttirodler und Kistensteiger ermittelt.

Schnelle Hilfe für Osttiroler durch wenig Worte

Der Kiwanis Club Lienz lädt am 15. Mai zur Stummfilmnacht mit Pianist Gerhard Gruber.

Virgens Mütter spenden 3.000 Euro für Jalimo

Virgens Mütter verzichten für den Bau eines Krankenhauses im Südsudan auf ihren Ausflug.

Lienzer Hauptplatz wird im Juni zur Beach-Arena

Vom 20. – 23. Juni findet das Lienzer Volleyball-Turnier erstmals vor der Liebburg statt.

11

Wenn Götter für einen Wasserschaden sorgen

Die Theaterwerkstatt „kunterbunt“ lädt am Samstag, 4. Mai, zu einer tragischen Komödie.

Osttirols Tischlerlehrlinge bewiesen Schreibtalent

In der Fachberufsschule Lienz regte Autor Bernhard Aichner die Fantasie der Lehrlinge an.

Eltern-Kind-Zentrum Lienz ist eine Erfolgsstory

Im Vorjahr investierte der Verein rund 470.000 Euro und bietet 30 Mitarbeitern eine Arbeit.

So zählt bei der Tiroler Landtagswahl jede Stimme

Erstmals kann man seine Vorzugsstimme auch auf Landesebene abgeben.

Weniger Landesgeld für neuen Lienzer Kindergarten

Da Tristach eigenen Kindergarten betreibt, sei die Gemeindekooperation mit Lienz hinfällig.

Kölls Wahlkampfzuckerl: Natura 2000!

Gemeinsames Iselkraftwerk soll in Matrei für Einnahmen sorgen.

11

Blanik fordert Ende der Lienzer Melkkuh-Mentalität

Am Hochstein und Zettersfeld stimmte die Mehrheitsfraktion zu hohen Forderungen zu.

Am Staller Sattel soll Chalet-Dorf gebaut werden

Südtiroler will Oberseehütte und Lackenstüberl kaufen, sanieren und erweitern.